Sag mal, Chamäleon…

wie ist das eigentlich mit dem Thema …? So oder so ähnlich ist die Idee des Formates “Sag mal Chamäleon”.
Welche Themen beschäftigen Schiebock und Umgebung?
Worüber sollten wir gemeinsam sprechen?
Und wie denken andere darüber?
Diese Fragen wollen wir jeweils mittwochs 19 Uhr im WerkStadtLaden auf der Dresdener Straße 10 in Bischofswerda diskutieren und debattieren. Das tun wir gemeinsam mit bekannten Schiebockerinnen und Schiebockern und freuen uns auf alle Ihr/Euer Kommen.
Haben Sie vorab eigene Fragen? Dann senden Sie diese gern an folgende Mail-Adresse und wir bauen diese in die Diskussion ein: frage@sagmal.chamaeleon-ev.de

Podiumsdiskussion

29. März

Elektro, Wasserstoff oder Diesel!?

Mobilität in BIW

Heiko Winter – Autohaus Winter
Dirk Hladik – Energieexperte
tbc. – TU Dresden

Bereits 1835 präsentierte der Brite Anderson sein elektrisch angetriebenes Gefährt in Aberdeen, der Hafenstadt im Nordosten Schottlands. Im Oktober 2022 fuhren ca. 1,5 Millionen Elektro- und Hybrid-Autos auf deutschen Straßen.
Ist das Elektro-Auto tatsächlich die Zukunft? Warum setzen wir nicht sofort auf Wasserstoff? Ist der gute Benzin- oder Dieselmotor nicht doch effizienter und im gesamten Lebenszyklus des Autos am Ende nachhaltiger? Wurde das jemals wissenschaftlich untersucht? Oder müssen wir Mobilität nicht grundsätzlich neu denken?!


Rückblick – Podiumsdiskussion vom 25. Januar 2023

25. Januar

Modernes Lernen und wie es gelingt

Bodo Lehnig – Direktor
Maximilian Lau – Lehrer
Prof. Dr. Anke Langner – TU Dresden

Tabletts, digitale Tafeln und eine Klasse voll junger Menschen mit einem Smartphone in der Hand treffen auf verschiedene Betriebssysteme, Lernplattformen, Lehrermangel sowie ausfallende Technik.

Ist das tatsächlich die Situation unserer Schulen in der Umgebung? Welche Herausforderungen gibt es aktuell tatsächlich? Wie kann ich als Eltern das Lernen meines Kindes optimal unterstützen? Und was sagt eigentlich die Forschung dazu?

19:00 Uhr im WerkStadtLaden, Dresdener Straße 10, 01877 Bischofswerda

Gefördert durch: